^
TOP
"

Herzlich Willkommen bei VISUS,
einer auf Banken und Finanzdienstleister
spezialisierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
mit Sitz in Berlin."

Prüfen ist Kopfarbeit
und bei VISUS finden Sie exzellente Köpfe.
Überzeugen Sie sich selbst!"

Nutzen Sie unsere exzellente Bankenexpertise
für eine effiziente Abschlussprüfung"

Mitgliedschaft
im Beirat
der Wirtschaftsprüferkammer"

VISUS stellt sich regelmäßig einem
berufsrechtlichen Qualitätssicherungsaudit
durch Peer Review"
»Quis custodiet ipsos custodes?«

Governance Risk & Compliance,
wir füllen die Schlagworte mit Leben."

Wir engagieren uns
für die Fortentwicklung eines
mittelstandsgeprägten Berufsstandes"

Geldwäscheprävention:
Erfinden Sie das Rad nicht neu.
Nutzen Sie unsere Expertise"

Manchmal bringt erst der Blick aus einer anderen
Perspektive neue Erkenntnisse.
Nutzen Sie das Prüfer-Know-how für
Ihre Interne Revision."

IT-Sicherheit: Sind Sie noch Steuermann
oder fahren Sie nur mit?
VISUS bietet die notwendige Doppelqualifikation
und langjährige Erfahrung in der Bank-IT."

Werden Sie Mitspieler in einem
hochspezialisiertem Team.
Wir freuen uns auf Sie"

Wir beweisen Augenmaß
im Regulierungsdschungel"

Wenn soziale Verantwortung
der Business Case ist."

Regulierte Technologien sind ein besonderer
Tätigkeitsschwerpunkt der
VISUS Wirtschaftsprüfungsgesellschaft."

Die VISUS Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
hat ihren Sitz in unmittelbarer Nähe zum
Wissenschaftsstandort Berlin Adlershof
und nur wenige Minuten entfernt vom BER (SXF)"

Unser Service für Aufsichtsräte
- professionell
- individuell
- vertraulich"

Soziales Engagement und Familienfreundlichkeit
sind für uns Selbstverständlichkeiten"

Karriereförderung von Frauen
in Spitzenpositionen muss früh ansetzen.
Erfahren Sie mehr über den Weg
zur Wirtschaftsprüferin."

Mit dem Deutschlandstipendium
möchten wir frühzeitig Ihr Talent fördern.
Sprechen Sie und an."

Soziales Engagement und
Familienfreundlichkeit
sind für uns Selbstverständlichkeiten"

Unsere Azubi-Workshops

Unsere Auszubildenden lernen neben ausbildungsrelevanten Inhalten in internen und externen Seminar- und Weiterbildungsangeboten zus√§tzliche und wertvolle Fachkompetenzen, die weit √ľber den normalen Ausbildungsrahmen hinaus reichen.

 

In eigens entwickelten ‚ÄěAzubi-Workshops‚Äú ‚Äď an denen selbstverst√§ndlich auch unsere studentischen Praktikanten teilnehmen - werden zudem Teamf√§higkeit und Selbstst√§ndigkeit geschult und gef√∂rdert.

 

Im M√§rz 2016 musste unser Azubi-Team beispielsweise den Mauerradweg auf einer L√§nge von 12 Kilometern quer durch die Mitte von Berlin finden, abfahren und zahlreiche diesbez√ľgliche Aufgaben gemeinsam l√∂sen.  Anschlie√üend die Geschichte bzw. die Namensherkunft anhand eines Vortrages dem Kollegium vorgestellt werden. Gleichzeitig hatte jedes Teammitglied die Aufgabe, den Azubi-Tag anhand eines fiktiven Briefes zusammen zu fassen. In diesem sollte in erster Linie beschrieben werden, wo in der Stadt die ehemalige Teilung Berlins besonders intensiv zur Geltung kam, was gefallen, was nicht gefallen und welche Gef√ľhle derjenige empfunden hat. Ebenfalls besuchten unsere Azubis das M√§rkische Museum.

 


 "Zusammengefasst kann ich Dir sagen, dass Berlin zusammengewachsen ist. Berlin ist einzigartig, mal h√§sslich und mal h√ľbsch. Berlin ist gro√ü, mal klein und verwinkelt und doch findet jeder hier seinen pers√∂nlichen Lieblingsplatz. Man kann hier viel lernen, viel sehen, viel verstehen. Zeitweise ist es recht bedr√ľckend, wenn man die Mauerfragmente sieht und sich vorstellt, dass viele Jahre lang die Stadt und auch Familien von jetzt auf gleich getrennt wurden." - Sophie, Auszubildene f√ľr B√ľromanagement


 

Der Besuch der Staatsbibliothek stand im Dezember 2016 an. Im Rahmen einer F√ľhrung wurde gezeigt, welche M√∂glichkeiten eine moderne Bibliothek bietet. Neben dem Lesesaal lernten unsere Azubis die Online-Bibliothek kennen und wurden in die M√∂glichkeiten der Recherche eingeweiht. Die Aufgabe bestand darin, ausgew√§hlte Klassiker der Wirtschaftsliteratur wie "Das Kapital" von Karl Marx zu finden und einen Kurzvortrag auszuarbeiten.

 

Aber auch kulturelle Veranstaltungen, die sich g√§nzlich vom normalen Ausbildungsalltag und Inhalt abheben, wie der Besuch der Ausstellung "Hieronymus Bosch: Visions Alive" im M√§rz 2017 geh√∂ren zum Ausbildungsplan.

Ihr Ansprechpartner:

 

 

Nicole Karow

Assistentin der Geschäftsleitung

icon telefon +49 (0) 30-206 246 12-0

icon mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

IMG 1771 1

IMG 1810 1